Beiträge von die Stammtischsprecher

    1. Zulassung zum Forum:

    Aufnahme hauptsächlich von KAWASAKI Vulcan (VN) – Fahrern/innen und deren Beifahrer/innen. Aufnahme von befreundeten Motorradfahrern/Fahrerinnen und deren Sozius/Sozia, die auf Empfehlung eines Mitglieds zu uns kommen.

    Anmeldungen von Personen unter 18 Jahren werden ohne Rückmeldung gelöscht.


    2. Avatar:

    Ein User-Bild (Avatar) im Profil ist Pflicht. Es muss das Gesicht des Mitglieds erkennbar zeigen. Passbild-Format kommt der Vorgabe am nächsten.

    Hier ein Beispiel:

    avaniok.png           avaok.png



    Nicht regel konforme Bilder im Profil werden gelöscht und der Nutzer wird auf „Neu-Hier“ zurück gestuft. Ist das Profilbild wieder regel konform und eine Information an die technischen Admins erfolgt, wird der Nutzer wieder in seinen alten Status hochgestuft.

    Sonnenbrille oder andere Dinge, die das Gesicht verdecken, sind zu vermeiden.


    3. Signaturen und unerlaubte Links:

    Links in Signaturen oder Beiträgen, mit denen der ursprüngliche Autor nicht einverstanden ist, sollten vermieden werden und werden ggf. editiert. Bei Zitaten immer die Quelle angeben. Verweise und Links auf MC´s oder andere Foren sind in der Signatur unerwünscht.

    Die "Signatur-Funktion" ist für alle registrierten Mitglieder freigeschaltet, sollte aber nicht mehr als 3 Zeilen oder ein Bild von max.120px Höhe enthalten.


    4. Daten im Profil:

    Zugriff auf die persönlichen Daten Anderer erhält nur, wer selbst ein vollständig und richtig ausgefülltes Profil und den Status Mitglied hat. Neu-Mitglieder müssen hier also zuerst einmal "geben" um später "nehmen" zu können.


    5. Mitglieder-Gruppen und Status:

    · Gäste

    Gäste haben Lese- und Schreibrecht im öffentlichen Bereich des Forums.

    Der öffentliche Bereich ist unsere Visitenkarte und wird sauber gehalten. Besonders schnelle technische Hilfe ist dort gern gesehen.


    Neu Hier

    Gruppe für alle neu angemeldeten und freigeschalteten Mitglieder, Zugang zum öffentlichen und Vorstellungsboard.


    Neu-Mitglied

    Anforderung:

    - Vorstellung im Vorstellungsboard,

    - wahrheitsgemäßes und vollständiges Profil inkl. User-Bild (Avatar).

    Zugang zusätzlich zum Mitgliedsbereich, kein Zugang zu Profilen (Datenschutz).


    Mitglied

    Wird jeder, der persönlich bekannt ist, sich aktiv am Foren-(Beiträge) und IG-(Treffen) Leben beteiligt. Dieser Status kann nicht selber eingefordert werden, sondern andere Mitglieder informieren die technischen Administratoren, dass XYZ aktiv dabei ist und zum Mitglied ernannt werden kann.

    Mitglieder haben die Berechtigung, wenn gewünscht, die kleinen Schwingen der Vulcanier Germany auf der Vorderseite der Weste zu tragen. Ob silber- oder goldfarben ist dem Mitglied überlassen.


    Status Freund

    Um den Status „Freund“ zu erreichen müssen folgende Voraussetzungen gegeben sein:

    - Mitglieder ohne Vulcan mit über sechs Monaten Zugehörigkeit

    - aktiv beteiligt am IG-Leben

    - Teilnahme an 2 offiziellen Veranstaltungen der Vulcanier Germany

    Die Hochstufung auf den Status Freund kann nur durch den zuständigen Stammtisch beantragt werden. Mitglieder die in keinem Stammtisch aktiv sind benötigen zwei Bürgen die mindesten ein Jahr Vulcanier sind.

    Der Stammtisch oder die beiden Bürgen müssen bei der Beantragung nachweisen, dass die oben genannten Voraussetzungen durch das Mitglied erfüllt wurden.

    Die Verleihung hat in einem würdigen Rahmen statt zu finden. Bei Mitgliedern ohne Stammtischzugehörigkeit wird der Status auf einem offiziellen Treffen der IG verliehen. Die Bürgen sprechen mit dem Orga-Team die Verleihung ab bzw. führen sie durch.

    Der Status Freund wird nicht automatisch erreicht und es besteht KEIN Anspruch darauf.

    Mitglieder mit dem Status Freund haben die Berechtigung, wenn gewünscht, unser großes Patch in Silber auf dem Rücken zu tragen.


    Status Vulcanier

    Um den Status „Vulcanier“ zu erreichen müssen folgende Voraussetzungen gegeben sein:

    - Fahrer eines Modells der VN-Baureihe

    - Zugehörigkeit von mindestens sechs Monaten

    - aktiv beteiligt am IG-Leben

    - Teilnahme an 2 offiziellen Veranstaltungen der Vulcanier Germany

    Die Hochstufung auf den Status Vulcanier kann nur durch den zuständigen Stammtisch beantragt werden. Mitglieder die in keinem Stammtisch aktiv sind benötigen zwei Bürgen die mindesten ein Jahr Vulcanier sind.

    Der Stammtisch oder die beiden Bürgen müssen bei der Beantragung nachweisen, dass die oben genannten Voraussetzungen durch das Mitglied erfüllt wurden.

    Die Verleihung hat in einem würdigen Rahmen statt zu finden. Bei Mitgliedern ohne Stammtischzugehörigkeit wird der Status auf einem offiziellen Treffen verliehen. Die Bürgen sprechen mit dem Orga-Team die Verleihung ab bzw. führen sie durch.

    Der Vulcanier-Status wird nicht automatisch erreicht, es besteht KEIN Anspruch.

    Mitglieder mit dem Status Vulcanier haben die Berechtigung, wenn gewünscht, unser großes Patch in Gold sowie die großen Insignien unserer IG (Vulcanier Schwingen) auf dem Rücken zu tragen.


    Wer nachträglich Daten aus seinem Profil löscht oder so ändert, dass sie nicht mehr richtig sind, wird auf den Status "Neu Hier" zurückgestuft!


    6. Ehrung von Mitgliedern

    Auf dem jährlich, am 2. vollen Wochenende im Juni (Fr-So), stattfindenden Jahrestreffen der Vulcanier Germany wird die Ehrenspange der IG in Gold, Silber oder Bronze verliehen. Jedes Mitglied was am Samstagabend vor Ort ist und die folgenden Bedingungen erfüllen:

    Ehrenspange in Bronze“ - ab einer Mitgliedschaft von 10 Jahren

    Ehrenspange in „Silber“ - ab einer Mitgliedschaft von 15 Jahren

    Ehrenspange in „Gold“ - ab einer Mitgliedschaft von 20 Jahren

    wird die entsprechende Spange verliehen.

    Mitglieder, welche die Ehrenspange in Silber oder in Gold verliehen wird, können gegen einen Pfand von 10,00 Euro die Spange in Bronze bzw. Silber bis auf weiteres behalten. Falls sie das nicht möchten, geben sie die "alte" Spange zurück.


    Die Ehrenspange bleibt trotz des Pfands weiterhin Eigentum der Vulcanier Germany.


    7. Mitgliedschaft in anderen Motorradgruppen

    Mitglieder die zu einer Motorradgruppe gehören und deren Patch/Logo tragen (ST, MF, MC oder ähnliches) können max. bis zum Status Mitglied kommen, sollten sie schon den Status Vulcanier oder Freund innehaben werden sie auf den Status Mitglied gesetzt.

    Dabei ausgenommen sind Patche von Vulcanfahrergruppen (z.B. VRA Holland, VROC Belgien).


    8. Bestandsschutz:

    Wer einmal den Status Vulcanier erreicht hat,kann diesen behalten auch wenn er sich im Nachhinein für eine andere Motorradmarke entscheidet, oder gar kein Motorrad mehr sein Eigen nennt. Ausgenommen Mitglieder die unter „7. Mitgliedschaft in anderen Motorradgruppen“ fallen.


    9. Forum Beteiligung:

    Das Forum lebt von der Beteiligung Aller. Zumindest eine Beteiligung im regionalen Board kann von jedem Mitglied erwartet werden.

    Anmeldungen der Gruppen "Neu Hier" und "Neu-Mitglied" werden regelmäßig überprüft und inaktive Anmeldungen, die lange nicht mehr online waren (Abwesenheit länger als 6 Monate) sowie sich nicht an Treffen/Stammtischen beteiligt haben, werden wieder gelöscht.

    Bei der Gruppe ab Mitglied beträgt die Zeit der Inaktivität 1 Jahr. Wer, warum auch immer, für längere Zeit nicht am Forumsleben teilnehmen kann, benutze bitte den Abwesenheitsbutton im Profil.


    10. Datei - Anhänge:

    Bitte nicht übertreiben. Gern gesehen wird das Verlinken von Bildern, die auf eurer Webspace liegen.


    11. Stammtische / Regionen:

    Nicht nur auf Treffen und Ausfahrten treffen wir uns, viele unserer Mitglieder sind in regionalen Gruppen/Stammtischen organisiert. Nähere Infos sind im Forum nachzulesen.

    Hier geht´s zu den Stammtischen

    Hier geht´s zur Stammtischkarte


    12. Titel:

    Titel werden spaßeshalber auf Wunsch vergeben, die meist sind nach wenigen Wochen wieder weg. Sollte ein Mitglied den Untertitel nicht mehr wollen, kann per PN die Löschung beantragt werden.


    13. Allgemeine Board-Regeln-Netiquette:

    Seid freundlich und hilfsbereit. Diese IG entstand im Gedanken der Kameradschaft und gegenseitiger Hilfe. Öffentliche Beleidigungen werden nicht geduldet, Meinungsverschiedenheiten können per PM, E-Mail oder Telefon beigelegt werden, gegebenenfalls auch mit Einbezug vom jeweiligen Stammtischsprecher.

    Rechtsradikale Äußerungen, politische Hetze, die Aufforderung zu Straftaten und der Verstoß gegen das Jugendschutzgesetz gelten als eindeutiger Regelverstoß.

    Vermeidet Kraftausdrücke und Fäkalsprache. Bemüht Euch um eine verständliche Schreibweise. Nicht umsonst gibt es Satzzeichen. Im Rauschzustand geschriebene Beiträge sind nicht für alle Mitglieder lustig.

    Alle Beiträge sollen vor dem Absenden nochmals durchgelesen werden. Platziert die Themen im entsprechenden, richtigen Board und verseht sie mit klar verständlichen Titeln. Für Fehler in Beiträgen bitte die Board Funktionen (Editieren) benutzen.


    Der Forenbetreiber erhält sich das Recht auf Zulassung und Löschung von Personen.

    Stand 03/2020

    Unsere Insignien und Abzeichen


    Im Forum wird ab und an die Worte "Insignien der IG" erwähnt. Um Klarheit zu schaffen, hier noch einmal eine kurze Erklärung.



    Die Insignien der Interessengemeinschaft Vulcanier Germany sind unsere Schwingen


    :Schwingen


    Diese Schwinge ist eine eingetragene Marke in Wort und Bild. Das bedeutet, dass jeder der diese Schwingen vervielfältigt oder sie nutzen möchte, diese vorab mit dem Inhaber der Rechte klären muss. Die Rechte an der Wort und Bildmarke "Vulcanier Germany" kann laut Gesetz nur an eine reale Person vergeben werden. Die Verwaltung wurde Anja übertragen.


    Wer also die Schwingen in einer Grafik benutzen möchte muss im Vorfeld Anja um die Erlaubnis bitte. Auch eine Abwandlung der Schwingen oder das Vervielfältigen (z.B. als Aufkleber oder als gesticktes Patch) bedarf der ausdrücklichen Genehmigung durch Anja.



    Das runde Rückenpatch


    :Vulcanier  :Freund


    Die Vulcanier Germany dürfen das Logo bzw. Patch mit Genehmigung der V-ulcan R-iders A-ssotiation (Inhaber der Rechte) nutzen und tragen. Ansprechpartner bei Nutzung/Vervielfältigung (oder ähnliches) des runden Patches ist Anja.


    Ein Weiterverkauf der Schwingen oder des runden Patches an Dritte (z.B. bei Ebay oder anderen Plattformen) kann zu einer Urheberrechtsverletzung führen. Wer sein Rückenpatch oder die Schwingen verkaufen will, kann dieses im Forum anbieten.


    Es gibt für die Nutzung klare Richtlinien die auch nicht verändert werden (siehe Bild)

    vulcanier.de/forum/index.php?attachment/6164/

    Wichtiges zur Weste/Kutte


    Die Weste oder Kutte ist in der Motorradszene "Gang und Gebe". Auch die Mitglieder unserer IG tragen sie, um die Zugehörigkeit zu den Vulcanier Germany zu zeigen.

    Da es aber immer wieder zu Irrungen kommt hier einige Grafiken um zu veranschaulichen was möglich ist bzw. was ein "No Go" ist.


    Die Vorderseite der Weste/Kutte:

    vulcanier.de/forum/index.php?attachment/6165/


    Auf der Vorderseite der Weste kann ab dem Status Mitglied, die kleine Schwinge in Silber oder Gold getragen werden.

    Um Mitglieder beim Namen nennen zu können ist es ratsam/günstig unter der kleinen Schwinge ein Schild mit dem Nicknamen anzubringen.

    Falls jemand seine VROC-Mitgliedsnummer oder eine Funktion im Stammtisch darunter tragen möchte kann das gerne tun.

    Da es bei den Vulcaniern keine Gruppierung von "Nomads" gibt, darf dieses auch nicht auf der Weste/Kutte auftauchen.



    Die Rückseite der Weste/Kutte

    vulcanier.de/forum/index.php?attachment/6166/


    Die Rückseite der Weste/Kutte wird gerade in der Motorradszene wahr genommen. In dieser Szene gibt es einige ungeschriebene Gesetze, an dir wir uns als IG halten sollten bzw. müssen.

    Dazu zählt unter anderem, dass wir als IG keinen "Dreiteiler" tragen dürfen. Auch ein Siderocker stößt sehr negativ auf.

    Im Bild ist das hoffentlich auch erkennbar.


    Für die Unbelehrbaren:

    Nicht nur ihr fahrt mit dem Rückenpatch herum auch andere aus unserer IG. Auch wenn ihr nicht direkt darauf angesprochen werdet, kann es durchaus passieren das ein andere Vulcanier/Freund wegen eurem Übermut Probleme bekommen könnte.


    Sollte etwas unklar sein, fragt bitte nach bevor ihr eure Weste verschönert.

    Stammtischgründungen


    1. Mindestanforderungen zur Gründung eines Stammtisches:

    · mindestens 5 Mitglieder, die ein Motorrad ihr Eigen nennen und dieses auch fahren

    · Mehrheit der Motorräder müssen aus der Baureihe Kawasaki Vulcan sein (bei 5 Mitgliedern mit Motorrad also mind. 3 VN)

    · ein Ansprechpartner (im Status Vulcanier oder Freund) und einen Stellvertreter (dessen Status muss mindestens Mitglied sein)


    2. Wenn diese Anforderungen gegeben sind, kann der Ansprechpartner einen Antrag an die Stammtischsprecher mit folgendem Inhalt senden:

    · Nickname der Mitglieder des neuen Stammtisches sowie deren Motorräder

    · Region in der sich der Stammtisch befindet

    · Name des neuen Stammtisches

    · wenn vorhanden ein Entwurf des Stammtischlogo


    3. Die Stammtischsprecher beraten über den Antrag und senden danach dem Ansprechpartner des neuen Stammtisches eine Antwort.


    4. Ist der Antrag durch die Stammtischsprecher befürwortet, erfolgt ein Eintrag als PROBE Stammtisch


    5. Der Ansprechpartner sollte nach Bekanntgabe der Zulassung als PROBE Stammtisches der Vulcanier Germany im Gästebereich unter der Rubrik „Stammtischübersicht“ den neuen Stammtisch vorstellen.

    Ab diesem Datum beginnt für die PROBE-Stammtisch eine 6 monatige Probezeit.


    6. Während der Probezeit bekommt der PROBE Stammtisch einen Bereich für seine Aktivitäten. (Mitgliederbereich à Stammtisch-Bereich à Nord/Ost/Süd/West) zugewiesen.


    7. In der Probezeit soll/sollte:

    · ein Zuwachs der Mitglieder zu sehen sein (mindestens 2 Neuzugänge)

    · die Mitglieder des PROBE Stammtisch an einigen IG Events teilnehmen

    · der PROBE Stammtisch selber Stammtische abhalten

    · aktive Teilnahme am Forumsleben (mit dem Zusatz PROBE Stammtisch)


    8. Während der 6 Monate ist der PROBE Stammtisch noch kein offizieller Stammtisch der IG, aus diesem Grund ist ihm bis zum Ende der Probezeit untersagt:

    - sich außerhalb unseres Forums als Stammtisch der IG zu zeigen (z.B. in soziale Netzwerke)

    - ein Stammtischpatch zu tragen/zeigen


    9. Der Ansprechpartner und ggf. der Stellvertreter haben während der Probezeit keinen Zutritt zum Stammtischsprecherbereich


    10. Nach Ablauf eines halben Jahres kann die Ernennung zum offiziellen Stammtisch der IG erfolgen, über die endgültige Zulassung wird zeitnah im Stammtischsprecherbereich abgestimmt. Für die Zulassung ist eine 2/3 Mehrheit notwendig.

    Bei der Abstimmung werden die Punkte unter 7. und 8. durch die Stammtischsprecher bewertet.


    11. Wird der PROBE Stammtisch zum offiziellen Stammtisch der IG ernannt darf er das, durch die Stammtischsprecher genehmigte, Stammtischlogo offiziell tragen. Offizieller Stammtisch der IG kann nur werden, wer auch die Insignien der IG zeigt.

    Der Stammtisch wird mit Logo und Name dann in die Stammtischkarte aufgenommen und sein Logo wird im Forum hinzugefügt.

    Der Ansprechpartner und ggf. dessen Vertreter (ab dem Status Vulcanier/Freund) bekommen Zutritt zum Stammtischsprecherbereich.

    Auf Antrag des Stammtischsprecher kann auch ein interner Bereich eingerichtet werden.


    Kurze Anmerkung noch zum Stammtischnamen und zum Stammtischpatch:

    Der Stammtischname sollte wenn möglich einen Bezug zur Region und zu den Mitgliedern des neuen Stammtisches haben. Dabei aber darauf achten, dass dieser Name nicht schon anderweitig vergeben ist oder durch andere Gruppen genutzt wird.
    Beim Stammtischlogo sollte darauf geachtet werden das nicht Teile von Logos anderer Motorradgruppierungen genutzt werden. Grafiken selber erstellen oder die Nutzungsrechte im Vorfeld abklären kann spätere Diskussionen vermeiden. (Urheberrecht und Nutzungsrecht)

    __________________________________________________________________________________________________________________


    Stammtische


    Die Vulcanier Germany haben regionale Stammtische. Die Mitglieder der verschiedenen Stammtische werden durch ihren gewählten Stammtischsprecher im Stammtischsprecherbereich vertreten.


    Viele Belange der IG werden im Stammtischsprecherbereich besprochen und versucht zu klären. Sollten bei Mitgliedern Fragen aufkommen oder bestimmte Dinge aus ihrer Sicht geändert werden, können sie an den Account „die Stammtischsprecher“ eine Nachricht senden oder einen der Stammtischsprecher darauf auch persönlich anschreiben/ansprechen.


    Um den Status „Offizieller Stammtisch der IG“ zu behalten sind folgende Bedingungen einzuhalten:

    1. Mindestens 5 fahrende Stammtischmitglieder

    2. Aktive Teilnahme der Stammtischmitglieder am IG Leben (virtuell und auch real)

    3. Mitglieder stehen hinter der IG und zeigen dies, durch Tragen der Insignien (kleine Schwingen auf der Vorderseite der Weste/Kutte).


    Sollte einer dieser drei Bedingungen nicht mehr gegeben sein kann der Stammtisch in den Ruhemodus gesetzt werden.

    Dieser Ruhemodus ist gleich zu setzen mit dem Status als PROBE Stammtisch (Ausnahme: Das Stammtischlogo darf weiter getragen werden).

    Nach 6 Monaten wird durch die Stammtischsprecher geprüft ob die drei Bedingungen durch den Stammtisch im Ruhemodus wieder erfüllt werden.


    Sollte dies der Fall sein, wird der Stammtisch ohne weitere Anforderungen wieder zum offiziellen Stammtisch ernannt.

    Sollte das aber nicht der Fall sein, wird der Bereich des Stammtischs in das Archiv verschoben.


    Wenn auf eigenen Wunsch ein Stammtisch seine Löschung beantragt bzw. verkündet, wird der Stammtischbereich ebenfalls in das Archiv geschoben.