Beiträge von Bozo

    Mal sehen, wie weit es die Politik in diesem Land mit den Verbotsorgien noch treibt....nicht mal dfferenziert... sondern gleich Gießkanne...


    Ist nicht mehr viel übrig von der Freiheit ... und weit und breit keine Alternativen...:bekloppt:sauer1


    Irgendwie erinnert mich das an was...

    Es wird immer über die Politik geschimpft!
    Heutzutage beschwert sich doch jeder über irgendwas, egal was es ist. Das Parlament selber kommt selten selber drauf.
    Wir, die Allgemeinheit müßte mehr vor der eigener Tür kehren und nicht immer die Entschuldigung suchen und auf die Politiker schieben.

    :frage:frage:frage

    Also, ich habe lange, lange gesucht und nichts gefunden, also anfertigen lassen und auch hintern die Stürzbügel.. Beim TÜV kommt sie runter....

    Nur als Info, vorne die Fußrasten habe ich wieder abgebaut, weil es in Österreich 50€ kostet und ich ja auch dort viel unterwegs bin.


    150515110201387614872121.jpg

    @ Wolf, danke für den Tip, aber das werde ich jetzt sicher nicht tuen.

    Wollte nur wissen, warum 19€ verschwinden und auch hier über die Kassen (deutsche) gemosert worden ist, wie viel Provisionen die abkassieren. Klar kann man pauschal über was motzen (eigene Nase auch), nur ich bin jemand, der das nicht einfach macht, sondern klärt.

    So, ohne Wertigkeit den CZ gegenüber.

    Hab die Stadtsparkasse Augsburg angerufen und freundlich nachgefragt. Sie versprach mir es zu klären und mich dann zurück zu rufen.
    Gerade kam der Anruf.

    Fakt ist, das ich im Januar 135 € überwiesen habe und jetzt 116 € zurück bekommen habe.

    Es sind weder bei der Überweisung, noch bei der Rücküberweisung irgendwelche Gebühren angefallen, hab auch keine Gebühren auf den Kontoauszügen gefunde.

    Auf meine Frage hin, wieso nicht?
    Antwort, sie zahlen ja Kontogebühren.

    Soviel zu der Stadtsparkasse.

    Grüße in die Runde und bleibt gesund

    Wie schon geschrieben:

    135.- € bezahlt, zurück 116 € sprich 19 € weniger. Gott sei Dank habe ich das Geld für die 10 Mitglieder die bei mir schon eingezahlt haben, zurück gehalten, weil ich ja wegen Corona reichlich Bedenken hatte.

    Grüße in die Runde und von wegen allen das Gleiche zurück überwiesen.



    _

    Also doch Sauerei, intern geht es schon länger, das Rätselraten.

    Holländer bekam 116 Euro zurück, seine Frau auch nur.

    2 Tage später kamen bei mir auch nur 116 € an.

    Auf den VRA Forum reklamiert, Entschuldigung von CZ ist, es wäre der Wechselkurs wegen der Coronenkrise.

    Hätte eine Bitte und zwar nennt mir die Beträge, die ihr zurück bekommen habt.

    Wieso fragst du, was wir im Kopf haben? Deine Feststellung: heftig der Preis hat mich bewogen dir zu Antworten.
    Hättest du geschrieben, das es für dich zu viel ist, wäre meine Reaktion nicht so ausgefallen.
    Gibt ein Sprichwort: Wie man(n) in den Wald........
    Weil deiner Meinung nach Rentner soviel Kohle haben, nur zur Info, ich hab 605.- + 350,- Witwenrente., deswegen lebe ich auch im Ausland, weil ich mir die Miete in D nicht leisten kann. Soviel zu deinem Kommentar.

    P.S und übrigens, ich kann überhaupt kein Englisch

    Grüße in die Runde

    Heftig der Preis.. 135 Euro für 4 Tage. Weiß einer was da alles dabei ist?? Steht ja nichts dazu..

    Das ist schon der Hammer, diese Aussage, scheinbar warst du noch nie auf einem internationalen VRA Treffen, wobei das noch inckl. zelten ist.

    Normal ist Donnerstag Abendessen, Freitag Frühstück und Abendessen, Samstag das Gleiche und am Sonntag mit Frühstück + Musik, sprich Band.

    Das ist normal so, also von meiner Seite keine Garantie, das es so ist.