Beiträge von zaki

    Wir laden zum letzten Münchner Ratsch in diesem Jahr wieder alle unsere Freunde zum gemütlichen Zusammensein ein. Das Wochenende kann auch wie letztes Jahr mit dem Besuch der Münchner Christkindlmärkte genutzt werden. Bayrisches Frühstück findet wieder für Übernachtungsgäste bei uns zuhause am Samstag, bzw Sonntag statt.
    Termin: Freitag, 13.12.2013 offiziell ab 19:00
    Ort: 85540 Haar, Gronsdorferstr. 17 bei mir zuhause, wie immer
    Essen und Trinken ist genügend vorhanden, Bezahlt wird nach eigenem Ermessen in die Blechkanne.
    Hotelübernachtung im acomhotel,Doppelzimmer ohne Frühstück 64,-€, 5Minuten zu Fuss kann organisiert werden.


    Wir freuen uns auf rege Teilnahme


    Bisherige Teilnehmer
    Jungbauer
    Franzk
    Bianka und Andal
    Elfi und Woidl
    Anderl und kurverl
    Moni und Jacky
    Joana und Tweety
    Garrok
    Petra und Holger
    Andrea und Papa Mike
    Bollibblond
    Astrid und Wolverin
    Monika und Axel ?
    Lochi
    Shiva
    Aude ?
    Carina und Carlos
    Qubi
    Motorradbiene und Burgi ?
    VN-Richi
    Birgit und Brigitte
    Monika und Bayuware
    Hordilein
    Hanni und Bodo
    Sandra und Bomber
    Ildiko und Giorgio
    Meanstreaker

    Möchte mich mal recht herzlich bei Allen für eure Unterstützung im Kampf gegen meinen Krebs bedanken, eure Zuschriften, Telefonate und Unterschriftenaktion und Zusprüche haben glücklicherweise einen Erfolg bewirkt,
    nach der 5.Chemo wurde ein deutlicher Rückgang des Tumors in der Speiseröhre, des Lymphknotens und der Metastasen in der Lunge festgestellt und ich kann wieder normal essen, hab sogar von den 20kg Verlust wieder 2kg zugenommen!


    Es ist einfach toll ein Teil dieser Vulcanierfamilie zu sein! :thumbsup:
    Vergesst dies bei aller Meinungsverschiedenheiten bitte nie!

    Hallo Vadder,
    hoffe die chemo schlägt so gut an wie bei mir, hab jetzt die 5.te Chemo hinter mir und das CT zeigt einen deutlichen Rückgang des Tumors.
    Fahr sogar mit dem Mopped zur ambulanten Chemo und dann mit der 24 Stundenchemo nach Hause, dann lieg ich allerdings zwei Tage flach, danach gehts wieder.
    Hoffe wir sehen uns, wenn du am Walchensee bist, denn Ende September bin ich in der Schweiz in einer homöopathischen Klinik für 14 Tagen um den Körper wieder aufzubauen(hoffe ich wenigstens)


    Dir nur die besten Wünsche auf Erfolg

    Bei mir wars das ausgeschlagene Gelenk des Kardans, Folge war ja dann der Bruch des Gelenks bei Tempo 160 auf der Anfahrt zum Jahrestreffen in Kelbra und der folgende Brandschaden, verursacht durch das geschmolzene Kardangelenk.

    Die mean wurde nicht umsonst als powercuiser in der werbung angeboten.
    so hab ich sie bis zu meinem brandschaden bei ca 85000km auch gefahren. jeden tag in die arbeit,mit ampelstarts als erster, ist der verbrauch ok!
    als reinen cruiser ist die mean falsch am platz!

    Die Geschenke sind schon verteilt, wünsch euch noch schöne besinnliche Feiertage!
    Bei mir wirds wohl nichts, der 15,5kg schwere Truthahn taut gerade auf und morgen kommt die Familie von Eva, sind nur 4 Geschwister mit Partnern, Kindern und den Enkeln, schaut dann so aus bei uns als wäre Stammtisch, nur ohne Kutten :D

    Zitat von »zaki« Danke, ich erkenn ihn wieder, ja dat ist der Typ, unverkennbar, sympatischer Zeitgenosse!
    oooch kannst Du nett schwindeln ))) *liebguggt*


    Keine Sorge Frank, um die Uhrzeit schau ich noch schlimmeraus. :D

    hab ich jetzt wenigstens wieder meine Honda zum Fahren!
    5 Wochen stand sie jetzt beim Händler, weil die Lichtmaschine defekt war.
    Wenigstens ist Honda so kulant und gibt auch nach 4 Jahren Garantie auf die Lichtmaschine, so hat mir die Reparatur nichts gekostet.
    Allerdings ist es bei der cbf1000 bekannt, dass die Lima nur 30000km hält.
    Bei der mean warte ich immer noch auf den Gutachter von der Versicherung wegen dem Brandschaden.