vn15se problem mit hinteren zylinder

  • vulcanier.de/forum/index.php?attachment/484/vulcanier.de/forum/index.php?attachment/485/vulcanier.de/forum/index.php?attachment/484/vulcanier.de/forum/index.php?attachment/487/hallo,


    Meine Vulcan bj 1988 spinnt rum.In der Vergangenheit habe ich es hin und wieder mal gehabt,das bei langen Strecken der Hintere zylinder ausgefallen ist bzw die Zündkerze durchgeschlagen ist.

    War nicht das grosse Problem immer nen Satz Zündkerzen mitgenommen.

    Nun läuft sie im kalten Zustand normal aber so wie sie warm wird fällt der Hintere Zylinder aus,wenn ich sie dann ausmache ,ca 3-5 Minuten warte läuft sie wieder für 5-10 Minuten.

    Dann fällt er wieder aus.

    Kabel,stecker,Kerzen gewechselt.aber das Problem bleibt.

    Das gleiche fängt bei meiner anderen Vulcan an,gleiche Baujahr nur nicht so extrem.Da knallt mir zwar die Kerze durch aber dann ist wieder paar Monate ruhe.

    Hat einer eine Idee an was es liegen kann,bin nicht so der Bastler.

    mfg


    ps:mal 3 bilder hochgeladen von meinen beiden alten Begleitern,möchte sie ungerne verschrotten,da sie mich immer begleitet haben

  • Fällt er komplett aus. da die Zündkerzen unterschiedlich arbeiten?


    Setz mal ein Bild von den defekten Zündkerzen rein.


    es kann sein ohne die Symtome zu kennen:


    Vergaser läuft zu mager, Zylinder überhitzt.

    Kühlwasser Mangel mal den Tank runter nehmen und am Thermostat Gehäuse prüfen.

    Der vordere Zylinder liegt noch im Luftstrom

    Der Hintere im Wärmestrom des vorderen Zylinder

    Decompressor

    Ventile

    Hydros

    Kolbenringe

    Zylinder

    unterliegen alle Verschleiss.

    Zündfunken mal geprüft?


    usw

  • :bekloppt

    Andreas hat seit einiger Zeit nicht mal einen Rechner, weil seiner den Geist aufgegeben hat.


    Bitte immer auf das Erscheinungsdatum der Postimgs achten. Erspart unnötige Komentare. :S;)

    Gruß Regenheizer
    VROC 25243
    (erstes Registrierungsdatum 22.8.2006)

    vn_pa_1_1.jpg

    Ich sehe Licht am Ende des Tunnel's.....hoffentlich ist es kein Zug.

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, xls, xlsm, xlsx, zip