Abdeckung

  • hallo liebe leute,


    weiß jemand ob die kühler sowie regler abdeckung bei einer vn 1600 classic bj. 2007 baugleich zu einer 1600 mean streak ist?


    finde im netz nur welche für die mean streak habe aber eine classic und würde gerne die originalen abdeckungen gegen verchromte tauschen.

  • Also, zum Regler-Cover kann ich dir folgendes sagen. Aufgrund der Tatsache, das die deutschen Anbieter ein Cover für die Classic nicht im Angebot haben ( Stand: vor etwa einem Jahr), habe ich mir das für die Mean gekauft, ein Löchlein passend gebohrt und das tut es auch. Sieht gut aus und fäll keinem auf. Ich glaube aber, das es einen Anbieter in den USA gibt, aber allein die Kosten machen das ganze dann sinnlos.




    Kühlergrill dürfte nicht passen, aber da gibt es hier Fachmänner, die sich gleich äußern werden :D

    Humor und Geduld sind zwei Kamele, mit denen du durch jede Wüste kommst
    VROC: 26142

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Kohlhai ()

  • Info :


    Reglercover paßt von der 1500er


    Habe ich in Chrom drauf.


    Angebote bei ebay sind für 1600er Mean.

    :Wikinger



    Mitglied seit 7.10.06 - Vulcanier seit dem 6.4.07 VROC = 22457


    R.i.P. Der Graf 31.5.14 Chris 25.8.15 Matten 1.1.16 Rudi 2.3.18

  • danke für eure antworten, etwas weiter bin ich damit, könnt ihr mir denn sagen welche regler abdeckung von der 1500 halt 1500 classic oder MS? für die 1600 classic passt? und super wäre wenn jemand eine adresse hat wo es die gibt, ebenso eine adresse wo es die kühler abdeckung für die vn 1600 classic gibt?

  • ich habe noch eine Frage, warum gibt es für jedes Baujahr einer VN1600 classic ein Öl Thermometer, sind die nicht alle gleich? Wenn nicht wo ist der unterschied?

  • Nabend,


    hab eine Frage zum Thema Kühlerabdeckung.

    Hab an meiner Classic D1 seit Ende der 90er eine verchromte Kühlerabdeckung drauf.

    Nun schau ich mir gerade die Kawa-Teilezeichnungen an und sehe, dass Kawa von Werk aus eine sogenannte Kühlerabdeckung (14037) angebracht hat. Diese werksmäßige Abdeckung (14037) ist bei mir noch angebracht.

    Jetzt stellt sich mir die Frage, gehört den diese werksm. Abdeckung noch dort hin, wenn man denn eine neue angebracht hat?

    Dahinter kommt nämlich der Punkt, durch die "doppelte Abdeckung" ist es doch so, dass der Kühler weniger Fahrtwind (Kühlung) abbekommt bzw. weniger an seine dirkete Oberfläche herantritt, weil eben zwei Lagen Blech anstatt nur einer darüber liegen.

  • die originale Abdeckung hat schon ihre Daseinsberechtigung. Das Gitter soll ja wahrscheinlich Steinschläge vermeiden. Ich hatte die Abdeckung auch drauf, und eigentlich keine Probleme mit der Temperatur. Das hängt aber sicherlich vom Motiv in der zusätzlichen Abdeckung ab. Da sollte schon noch Luft durch passen.

  • die Motivabdeckung kommt über die vorhandene drauf. Da passiert nix, kommt genug Fahrtwind durch. Erkennbar das das Gebläse NICHT anspringt ....

    :Wikinger



    Mitglied seit 7.10.06 - Vulcanier seit dem 6.4.07 VROC = 22457


    R.i.P. Der Graf 31.5.14 Chris 25.8.15 Matten 1.1.16 Rudi 2.3.18

  • Moin allerseits,


    danke für die Rückmeldungen.


    Da das schon so lange her ist und ich damals als Jungspund nicht auf solche Details geachtet habe, kann ich natürlich nicht sagen, ob nach dem anbringen der neuen Abdeckung der Ventilator häufiger anging oder eben nicht.


    Kralli, die neue Abdeckung ging ohne Probleme dran ohne drücken oder sonstiger "Gewalt".

  • Den Lüfter höre ich ja jetzt schon ab und an laufen, soweit scheint ja alles i.O. zu sein...............


    Ich hab da ein etwas "eigenen" Bezug zu all den technischen Themen, was wahrscheinlich auch aus beruflichen Gründen so ist.

    Deswegen war ja mit unter anderem mein Wunsch mir eine Kühlwassertemperatur-Überwachung zu installieren (anderer Fred).

    Der Lüfter bekommt ja den Startbefehl welcher temperaturabhängig ist, wenn ich das noch richtig im Kopf abgespeichert habe und genau da wollte ich aktiv eine KW-Temp. (°C) ablesen können um zu sehen bei welcher Temp. sich der Lüfter einschaltet und ob das immer im gleichen °C-Bereich liegt........................


    Ich weiß, viele schütteln sich jetzt viell. den Kopf, aber ich will solche Sachen verstehen und "überwachen" können....

    weil nur so kann man "Veränderungen/ Auffälligkeiten" registrieren und eventuell irgendetwas "retten" bevor es zu noch größeren Schäden führt.

    Schlagwort Vorbeugende Instandhaltung (Industrie), konkrete ZDF sind die Basis für so etwas.

    Aber wie gesagt, wahrscheinlich bin ich da etwas "eigen" :)

  • Du bist ja sehr beflissen. Die meisten hier fahren und eher und achten weniger auf Temperaturen. Jeder hört wohl auf die Fahr- und Motorgeräusche und achtet auf das Fahrverhalten.

    Helbing hat ja weiter oben geschrieben wie und wo man einen Temperaturfühler einbauen könnte.

    Versuch Es doch damit.

    Solange du nicht Schrauben kannst bzw. am PC sitzt kannst du dich ja durch unser Regelwerk lesen. Dort gibt es auch Hinweise was deinen Status verbessert und dir weitere Türen zu verschiedenen Bereichen unseres Forums öffnet. :Animi 183

  • Wo finde ich dieses Regelwerk?


    z.Z. bin ich zwar zu Hause aber gesund. ausser Gefecht gesetzt und kann nicht am Bike oder Oldy Hand anlegen ...

    draußen herrliches Wetter und man selber sitzt zwischen den 4 Wänden ;(

  • Schön wäre auch ein nettes Bildchen, damit man sich erkennt, wenn man sich mal über den Weg läuft.



    Gruß aus der Südheide

    Norbert

    :Hannover


    Heute ist der erste Tag vom Rest meines Lebens :oh:
    Ich bin wie ich bin, die Einen kennen mich, die Anderen können mich :biker2

    VROC 25796